Welcher arzt ist für bauchschmerzen zuständig

Wir unterscheiden mitte plötzlich auftretenden heu rasch zunehmenden Bauchschmerzen (akute Bauchschmerzen) und immer wiederkehrenden Bauchschmerzen (chronische Bauchschmerzen).


Auch das Lage der Bauchschmerzen, ob im Oberbauch heu im Unterbauch, können Hinweise oben die erkrankten Organe geben.

Du schaust: Welcher arzt ist für bauchschmerzen zuständig


Manchmal allerdings bestehen auch bei den alle Bauchraum ausstrahlende Schmerzen zusammen beim Reizmagen hagen Reizdarm.


*

*

*

Blinddarmentzündung

bei einer Blinddarmentzündung gefunden sich rechtsseitige Unterbauchschmerzen welcher doch an relativ kurzer Zeit stark zunehmen können. Dies anfrage auf jede einzelne Fall ns Abklärung aufgrund einen arzt und zumeist aufgrund einen zusätzlichen Ultraschall. Einmal sich die diagnose bestätigt muss ns Blinddarm betrieben werden.


Magen-, Zwölffingerdarmgeschwür

Heftige Oberbauchbeschwerden können das Anzeichen einer Magen- hagen Zwölffingerdarmgeschwüres sein, manchmal noch auch zeigen einer individuell Gastritis (Magenschleimhautentzündung). Die Abklärung erfolgt weil eine Magenspiegelung (Gastroskopie).


Gallensteinleiden

Krampfartige Oberbauchbeschwerden vor allem nach kommen sie Essen können einer Anzeichen für Gallensteine sein. Das kann auch eine akute Cholezystitis (Gallenblasenentzündung) mit ereibstoff der Koliken sein.


Divertikulitis

Unter Divertikeln versteht man Ausbuchtungen des Dickdarms, welche wir entzünden können und dadurch zu relativ individuell linksseitigen Unterbauchbeschwerden führen können.


Bauchwandhernien (Nabel-, Narben-, Leistenhernie)

Ein Bruch im bereich des Nabels oder der Leiste kann sich einklemmen und durch dies akute beschwerde hervorrufen. Auch das zu sein eine indikation zur Operation.


Urologisch/gynäkologisch

Mittlere Unterbauchschmerzen können aufgrund eine Harnblasenentzündung hervorgerufen werden, an Frauen aber auch durch Entzündungen innerhalb gynäkologischen Bereich.

Mehr sehen: Bei Whatsapp Gesperrt Was Passiert Wenn Mich Jemand Bei Whatsapp Löscht


Chronische Gastritis

Darunter versteht man immer wiederkehrende Oberbauchbeschwerden. Diese können weil andauernde Stressfaktoren heu aber damit Beispiel durch Helicobakter-Bakterien im Magen ausgelöst werden. Eine Abklärung erfolgt im gegenzug über eine Magenspiegelung (Gastroskopie). Das Helicobakter-Bakterien können zwar auch durch verschiedene ist anders Methoden gefunden werden, dennoch die Magenspiegelung zu sein wichtig um herum den Grad das Entzündung von Magens festzustellen oder ein Magen- hagen Zwölffingerdarmgeschwür auszuschließen.


Chronische Colitis

Dabei handelt es sich um herum eine chronische Darmentzündung, was mit immer wiederkehrenden Durchfällen um zu Teil mit Schleim- und Blutbeimengungen einher geht. Außerdem besteht aus eine Abgeschlagenheit und Appetitlosigkeit. Dies Krankheitsbilder bedürfen auch einer weiteren Abklärung weil eine Darmspiegelung (Coloskopie).


Chronisches Gallensteinleiden

Blähungen, ein Druckgefühl in dem Oberbauch nach zum Essen oder einen Unwohlsein kann auch Ursache von Gallensteinen sein. Diese Symptome verstehen oft no mit Gallensteinen verbunden.


Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Wenn etwas Nahrungsmittel zusammen zum beispiel Milcheiweiß oder Fruchtzucker nicht vertragen werden, führt das zu immer wiederkehrenden Blähungen, Bauchschmerzen und zumeist Durchfällen.


Reizdarmsyndrom

Hier gefunden sich anscheinend wechselnde Stuhlgänge zwischen Durchfällen und Verstopfungen, häufig auch in Zusammenhang mit Stress. Auch bei diesen Fällen sollte einer Darmspiegelung durchgeführt werden, ca festzustellen wenn keine chronische Darmentzündung (chronische Colitis) vorliegt.


Unspezifische Bauchschmerzen

Verdorbener Magen, Ernährungsfehler und infektiöse Darmentzündungen können auch zu Durchfall, Übelkeit und Erbrechen führen. Verstopfungen können Bauchschmerzen und Blähungen verursachen, doch häufig kann man dies Symptom weil ausreichendes trinken und Änderungen ns Ernährungsgewohnheiten verbessern.


Bei akuten Bauchschmerzen empfehlen wir Ihnen doch möglichst rasch ns Hausarzt oder ns Facharzt aufzusuchen, wo einer genaue Untersuchung von Bauches aufwachen und eventuell Blutwerte abgenommen bekomme können.

Mehr sehen: Was Passiert Wenn Man Zu Viel Magnesium Nimmt, Meyers Grosses Konversations


Es ist noch sowohl bei akuten zusammen auch bei chronischen Bauchschmerzen wichtig einen arzt aufzusuchen kommen sie Erstellung einen genauen Diagnose, denn sobald die entsprechende therapeutisch eingeleitet werden kann, wird einer sich auch gleich besser fühlen.