WELCHE KREBSARTEN SIND NICHT HEILBAR

Brustkrebs zu sein heute die am häufigsten diagnostizierte Krebsart weltweit, noch vor Lungenkrebs und Darmkrebs. Lungenkrebs hingegen bleiben übrig das tödlichste. Unsere beide Infografiken kommen sie den häufigsten und tödlichsten Krebsarten.

Du schaust: Welche krebsarten sind nicht heilbar

*
*
Krebs ist eine der häufigsten Todesursachen an der Welt, mit 10 millionen von menschen Todesfällen weltweit innerhalb Jahr 2020, nach dem globalen Cancer Statistics 2020 Report, herausgegeben von der American Cancer society (ACS) und kommen sie Internationalen zentrum Krebsforschungsinstitut (IARC). Es wird geschätzt, das 1 by 5 personen im Laufe dein Lebens in Krebs discrortig und 1 by 8 Männern und 1 by 11 Frauen dabei sterben.


Die häufigsten Krebsarten der Welt

Im jahr 2020 ich werde Brustkrebs mit 2,3 millionen diagnostizierten Fällen (11,7%) ns häufigste Krebsart sein, gefolgt von Lungenkrebs (11,4%), Darmkrebs (10%), Prostatakrebs (7,3%) und Magenkrebs (5,6%). Während das Inzidenz by Brustkrebs in Europa und das USA stagniert, steigt sie in Afrika und asien stark an, was vor allem an einen veränderten Lebensstil zurückzuführen zu sein (Fettleibigkeit, Bewegungsmangel, späte Schwangerschaft, reduziertes Stillen usw.).

Mehr sehen: Was Kann Man Im Winter Machen ? Diese 30 Tipps Verraten Es Dir!

Die tödlichsten Krebsarten das Welt

Lungenkrebs pflegen die tödlichste Krebsart mit 1,8 millionen von menschen Todesfällen im Jahr 2020 (18%), vor Darmkrebs (9,4%), Leberkrebs (8,3%), Magenkrebs (7,7%) und Brustkrebs (6,9%). Lungenkrebs, in dem doppelt deshalb viele Männer wie Frauen sterben, zu sein weitgehend vermeidbar, da seine Hauptursache ns Rauchen ist (zwei Drittel das Fälle). Dies Krebs ist außergewöhnliche tödlich, mit einer 5-Jahres-Überlebensrate von weniger wie 10 bis zu 20 %.

Mehr sehen: Wer So Eine Familie Hat Braucht Keine Feinde Mehr, Wer Solche Freunde Hat, Braucht Keine Feinde Mehr

Es wille erwartet, das die Häufigkeit über Krebserkrankungen bei den nächsten Jahren stark ansteigen wird. Gründe dafür sind die Alterung der Bevölkerung und das Veränderung ns Lebensstils innerhalb Zusammenhang mit ns wirtschaftlichen Entwicklung von Ländern, ns bisher relativ verschont blieb sind. Der bericht prognostiziert, dass es im Jahr 2040 weltweit 28,4 millionen Krebsfälle geben wird, was einer Anstieg von 47 % in dem Vergleich kommen sie 2020 entspricht.