Was kann man statt backpapier nehmen

wenn benutzt, landet es im Mülleimer: Backpapier ist ns klassisches Wegwerfprodukt, das nicht recycelt importieren kann. Jedoch es gibt sinnvolle Alternativen, die blick auf die ansicht weniger müll produzieren.

duf Backpapier das ende Papier hergestellt wird, muss es im Restmüll entsorgt werden. Ns liegt an seiner beschichtung begründet, ns nicht wasserlöslich und folglich für das Papierrecycling geeignet ist. Trotzdem kommt es in Millionen Haushalten damit Einsatz, dort seine funktion für viele schüssel unverzichtbar ist: weil seiner beschichteten Oberflächen bleiben keine Lebensmittel dabei haften, selbst in einer Backtemperatur von bis zu 250 Grad. Nur leider veränderung das nichts in der Tatsache, das der Einsatz von Backpapier – im wahrsten Sinne des Wortes – für das Tonne ist. Innerhalb Sinne ns Nachhaltigkeit werden Ihnen im nächste fünf praktische alternativen vorgestellt, das keinen hagen zumindest weniger Müll produzieren.

Du schaust: Was kann man statt backpapier nehmen


Affiliate Link
*

Diese alternativen ersetzen ns Backpapier

1. Fett

Schmieren sie das Backblech einfach mit fett ein. Besteht aus spielt es keine Rolle, ob sie Butter heu Margarine, Sonnenblumenöl heu Kokosfett verwendet – alles, was geldstrafe fettet, eignet sich damit Backen. Und sorgt dafür, das Ihre Gerichte in dem Blech nicht anbrennen. Zum weiche Teigmassen (z.B. Kuchen hagen Pizza) ist wichtig zu wissen, dass sie das eingefettete Blech noch zusätzlich data mit Mehl bestäuben sollten, damit gern geschehen daran haften bleibt.

Mehr sehen: Was Ist Los In Gelsenkirchen, Wochenendtipps Für Gelsenkirchen


2. Oblaten

fähnrich Backoblaten bestehen ende Wasser, pulver und stärke – Über sind sie essbar. Das kleine Gepäck finden man besonders in der Weihnachtszeit unter diversen Lebkuchenspezialitäten, es can aber genauso damit Backen über Keksen verwendet werden. Es gibt runde Oblaten zusammen eckige Oblaten an unterschiedlichen Größen, die nicht auf dem Backblech haften, sodass sie kein zusätzliches Backpapier brauchen.

Mehr sehen: Alkohol: Wer Bier Trinkt Unterstützt Die Landwirtschaft ", Wer Bier Trinkt Hilft Der Landwirtschaft

3. Butterbrotpapier

Herkömmliches Butterbrotpapier ist von Backpapier – an den ersten blick – Äußerst ähnlich und wird gerne als Backpapier-Ersatz genutzt. Es besitzt zwar keine Teflonbeschichtung, ist dennoch dennoch einer nützliche Backunterlage. Im Gegensatz zu Original hat ns Butterbrotpapier ns Vorteil, dass es nein Weichmacher enthält. Dafür landet das nach von Backen genau so im Mülleimer zusammen das Backpapier, das Verschleiß ist deshalb ähnlich.


4. Dauerbackfolie

Frei von Silikonen, bestehen Dauerbackfolien aus einem Glasfasergeflecht und sind mit Polytetrafluorethylen, besser bekannt als Teflon, beschichtet – doch im Gegensatz kommen sie gewöhnlichem Backpapier können sie mehrere 100 Male gebraucht werden. Das gibt endete zugeschnittene Sets in unterschiedlichen Farben, sie können aber auch Dauerbackfolien verwenden, die sie selbst zuschneiden.